Neuigkeiten

Mediation in Zeiten von Corona

Nachdem seit 1. Mai 2020 die Corona-bedingten Ausgangsbeschränkungen aufgehoben sind, ist es jetzt wieder möglich, Mediationen durchzuführen.

In unserer Praxis haben wir die Sitzordnung so verändert, dass ein Sicherheitsabstand von 2 m eingehalten werden kann. Wir lüften und desinfizieren regelmäßig, sodass die Ansteckungsgefahr minimiert ist. Ob Sie (und wir) in der Sitzung auch einen Mund-Nasen-Schutz tragen, ist eine Frage der persönlichen Präferenz und daher Vereinbarungssache.

Aus Sicht der Mediation passt das Motto, das seit dem Lockdown nach wie vor für uns alle gilt, ganz besonders gut für getrennte Eltern – und das nicht nur in der Corona-Krise: Auf Abstand gehen, aber (im Interesse der Kinder) zusammenhalten!

_______________________________________________________________________________

Jetzt auch in unserer Praxis: Elternberatung vor einvernehmlicher Scheidung !

§ 95 Abs 1a Außerstreitgesetz schreibt vor, dass alle Eltern, die sich einvernehmlich scheiden lassen, sich vorher nachweislich „über die spezifischen aus der Scheidung resultierenden Bedürfnisse ihrer minderjährigen Kinder“ beraten lassen müssen.

Auch und gerade, wenn Ihre Scheidungsmediation erfolgreich ist, müssen Sie also beim Einreichen der Scheidung dem Gericht eine Bestätigung vorlegen, dass Sie bei einer solchen Beratung über die mit einer Scheidung verbundenen Folgen für Ihre minderjährigen Kinder waren.

Diese Beratung muss „bei einer geeigneten Person oder Einrichtung“ stattfinden, die auf der vom Familienministerium geführten Liste der  anerkannten Beraterinnen und Berater aufscheint.

Wir freuen uns sehr, dass wir seit Kurzem mit Frau Mag. Waltraud Rametsteiner (www.psychotherapie-rametsteiner.at) eine solche anerkannte Beraterin in unserer Praxis haben!

Frau Mag. Rametsteiner ist als klinische Psychologin, Gesundheitspsychologin und Psychotherapeutin bestens qualifiziert. Sie ordiniert an zwei Tagen in der Woche direkt in unserer Praxis und freut sich auf Ihren Anruf zwecks Terminvereinbarung unter +43 676 4212940.